Bayerwald-Ticket

Der Bayerische Wald zählt zu den schönsten und beliebtesten Ferienregionen des Freistaats. Damit Sie dort an einem Tag möglichst viel herumkommen können, holen Sie sich einfach das günstige Bayerwald-Ticket. Für Urlaubsgäste halten die Gastgeber und Touristeninformationen mit der Guti-Gästekarte sogar einen Freifahrschein für beliebig viele Fahrten in Bus und Bahn bereit.

 

Mit dem Bayerwald-Ticket können Sie einen ganzen Tag lang nach Lust und Laune mit der Oberpfalzbahn auf der Strecke Bad Kötzting – Lam sowie mit den Igel- und vielen anderen Bussen in den Landkreisen Regen, Freyung-Grafenau und Cham fahren. Im Waldbahn-Netz ist das Bayerwald-Ticket mit Ausnahme der Strecke Gotteszell - Plattling gültig.

 

 

Gültigkeitsbereich des Bayernwald-Ticket (2,3 MiB)

 

Das Bayerwald-Ticket kostet für Einzelpersonen 8,- Euro. Pro Fahrschein können Sie zwei Kinder oder beliebig viele eigene Kinder unter 15 Jahren kostenlos mitnehmen. Auch Ihr Hund fährt kostenlos mit.

 

Es ist jeweils einen Tag lang gültig – montags bis freitags ab 08:00 Uhr, an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen ganztägig, bis jeweils 03:00 Uhr des Folgetages.

Sie erhalten das Bayerwald-Ticket in den Bussen, in den Zügen, in den Tourist-Informationen und in vielen Hotels. Ein zusätzliches Plus: Gegen Vorlage des Bayerwald-Tickets gewähren Ihnen viele Freizeiteinrichtungen Ermäßigungen.

 

 

Haben Sie Fragen zum Bayerwald-Ticket?

 

Detaillierte Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf www.bayerwald-ticket.com.

Waldbahn