Franken-Freizeit-Ticket

Von Schweinfurt aus nach Gemünden am Main, Mellrichstadt oder Meiningen und wieder zurück und das eine Woche lang jeden Tag: Mit dem preisgünstigen Franken-Freizeit-Ticket der Erfurter Bahn sind Sie mit nur 36,- Euro dabei!

 

Das Ticket gilt ab dem ersten angegebenen Geltungstag und die auf diesen Tag folgenden sechs Kalendertage. Der erste Geltungstag ist dabei frei wählbar. Nutzen können Sie das Franken-Freizeit-Ticket Montag bis Freitag (an Werktagen) jeweils von 09:00 Uhr ab und samstags, sonn- und feiertags (gesamtbayerische – auch Mariä Himmelfahrt am 15. August – und thüringische) bereits ab 00:00 Uhr. Die Feiertagregelung gilt nur dann, wenn der angegebene Geltungsbereich in dem Bundesland, in dem die Strecke liegt, gesetzlicher Feiertag ist. Kinder und Enkelkinder reisen bis einschließlich 14 Jahre in Begleitung eines Eltern-/Großelternteils bzw. gesetzlichen Vormundes kostenfrei mit.

 

Die Mitnahme eines Fahrrades und/oder eines Hundes sind inkludiert. Die Mitnahme von je einem Fahrrad je Familienkind ist inklusive, wobei für weitere Fahrräder zusätzliche Fahrradkarten erforderlich sind.

 

Sie erhalten das Franken-Freizeit-Ticket an DB Verkaufsstellen, an allen stationären Automaten der DB Vertrieb GmbH im Geltungsbereich, an mobilen Terminals der EB Kundenbetreuer sowie über Automaten im Zug, Kundenbetreuer und Kundencenter der Erfurter Bahn.

 

 

Haben Sie Fragen zum Franken-Freizeit-Ticket?

 

Detaillierte Informationen und Ansprechpartner erhalten Sie unter www.erfurter-bahn.de.

 

* Preise gelten am Fahrkartenautomaten und im Internet; sonst 2,- Euro Aufpreis / Ticket. Weitere Informationen auf www.bahn.de/bayern; Stand: Dezember 2014

Franken Freizeit

Live-Positionen der S-Bahn München

Über "Allgemeine Infos" sowie den Button "Mehr" in der Karte gelangen Sie zu einem Dienst, in dem die Bewegungen der S-Bahn München auf einer Karte dargestellt werden. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nicht um eine permanent gemessene Echtzeitposition handelt, sondern lediglich um eine Animation auf Basis der vorhandenen Fahrplandaten und punktuell erfassten Echtzeitdaten. Abweichungen von der Realität sind folglich nicht auszuschließen. Derzeit ist es nicht möglich, diesen "gekapselten" Dienst in die allgemeine Karte des Bayern-Fahrplans einzubinden.

Live Karte