Regio-Ticket Werdenfels

Morgenstund hat Gold im Mund, und zwar in Form des neuen „RegioTicket Werdenfels vor 9 Uhr“.

Mit dem Regio-Ticket Werdenfels können bis zu fünf Personen gemeinsam für nur 20,- Euro* für die erste Person und jeweils 6,- Euro* für jede weitere Person reisen. Bis zu drei Kinder im Alter zwischen sechs bis einschließlich 14 Jahren werden unentgeltlich mitgenommen. Kinder bis einschließlich fünf Jahren werden ohne Fahrkarte befördert und bei der Ermittlung der Personenzahl nicht gezählt. Die Anzahl der reisenden Personen muss beim Kauf der Fahrkarte angegeben werden. Nachträgliche Änderungen sind nicht möglich. Geltungstag, Name und Vorname aller reisenden Personen müssen auf dem Ticket eingetragen sein.

 

Frühauf­steher haben täglich ab 00:00 Uhr die Möglichkeit, die Züge der DB Regio und die S-Bahn München sowie die Buslinien im Regio­nal­verkehr Oberbayern kosten­günstig zu nutzen. Das Ticket gilt bis 03:00 Uhr des Folge­tages.

 

Das Regio-Ticket Werdenfels gilt in allen Nahver­kehrs­zügen der DB sowie in den Bussen von Oberbay­ernbus (RVO GmbH) und weiterer regio­naler Verkehrs­un­ter­nehmen. Es ist zusätzlich in allen S-Bahnen des Münchner Verkehrs- und Tarif­ver­bundes (MVV) und in den Regio­nal­zügen im Münchner S-Bahn-Bereich gültig.

 

Tipp: Mit dem Regio-Ticket Werdenfels + Innsbruck können Sie außerdem einen Tag das Werdenfelser Land und weite Teile Tirols entdecken. Das Ticket ist derzeit ausschließlich online erhältlich.

 

Die Anzahl der reisenden Personen muss beim Kauf der Fahrkarte angegeben werden. Nachträgliche Änderungen sind nicht möglich.

 

Anhand folgender Tabelle können Sie sehen, was das Regio-Ticket Werdenfels für Ihre Reise kostet:

 

 

 

Auf welchen Strecken Sie mit dem Regio-Ticket Werdenfels fahren können, entnehmen Sie unserer Gültigkeitskarte:

 

 

Gültigkeitsbereich des Regio-Ticket Werdenfels (77,8 KiB)

 

 

Haben Sie Fragen zum Regio-Ticket Werdenfels?

Detaillierte Informationen und Ansprechpartner finden Sie unter www.bahn.de.

 

* Preise gelten am Fahrkartenautomaten und im Internet; Bei Erwerb im personenbedienten Verkauf 2,- Euro Aufpreis/Ticket. Bei Erwerb im personenbedienten Verkauf in den Zügen zwischen 2,30 Euro (bei einem Mitfahrer) und 3,50 Euro Aufpreis (bei fünf Mitfahrern). Weitere Informationen auf www.bahn.de/bayern; Stand: Mai 2017

Titelbild: © Lutz Lehner

Werdefels Titelbild